Englische Version Zur Startseite
 
Home
Angebotsspektrum
Vakuumlöten  
Schutzgaslöten  
Mikrofügetechnik  
Glühen/Vergüten  
Sintern  
Engineering/Entwicklung
Kundennutzen
 
 
 
 

 

Sintern

Das Sintern als wichtiger Verfahrensschritt bei der Herstellung pulvermetallurgischer Bauteile führen wir im Lohnverfahren für Sie durch.

Dabei beschränkt sich unser Dienstleistungsangebot auf das Sintern ungebundener bzw. vollständig entbinderter Rohlinge aus metallischen Werkstoffen. Beispiele für Anwendungen der PVA-Sintertechnik sind Metallfasermatten, Halbzeuge aus schmelzmetallurgisch nicht herstellbaren Edelmetalllegierungen und Halbzeuge aus hochschmelzenden Metallen,
wie z.B. Wolfram bzw. hoch Wolfram-haltigen Legierungen.


 
     
 
   
Fragen zum Thema

Wo liegen die Schnittstellen zwischen PVA und meiner Fertigung?

Was kostet mich das Vakuumlöten?

Kann man auch in großen Stückzahlen Vakuumlöten?


Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. Udo Broich
(0 641) 68690 - 751
Email senden

 

 

 

Impressum