Englische Version Zur Startseite
 
Home
Angebotsspektrum
Vakuumlöten  
Schutzgaslöten  
Mikrofügetechnik  
Glühen/Vergüten  
Sintern  
Engineering/Entwicklung
Kundennutzen
 
 
 
 

 

Mikrofügetechnik

Immer höhere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit von Baugruppen bei gleichzeitiger Schonung der Ressourcen haben in der Vergangenheit zu einer Miniaturisierung von Bauteilen bzw. Bauteilstrukturen geführt. Wichtige Anwendungsbereiche für mikrostrukturierte Bauteile wie z.B. Mikrowärmetauscher oder Mikroreaktoren sind die Brennstoffzellentechnologie sowie der chemische Apparatebau.

PVA-LWT hat frühzeitig zusammen mit diversen Partnern geeignete Fügetechnologien auf der Basis der Vakuumlöttechnik entwickelt.

Neben der reinen Lötprozesstechnik kommen in der Mikrofügetechnik weitere Aspekte zum Tragen, die für eine qualitativ hochwertige Lötbaugruppe von Bedeutung sind. Dies sind im einzelnen:

  • Mikrostrukturierungstechniken (Ätzen, Galvanisieren, Lasertechnik)
  • Lotapplikationstechniken (Galvanisieren, PVD-Technik, Sprühtechnik, Siebdrucktechnik)
  • Montage/Handhabungstechnik

PVA-LWT bietet Ihnen zusammen mit seinen Partnern in der Mikrofügetechnik das komplette Spektrum der relevanten Fertigungstechniken an und hilft Ihnen durch Einsatz dieser innovativen Technologie Ihre Marktposition zu stärken.

 
     
 
   
Fragen zum Thema

Wo liegen die Schnittstellen zwischen PVA und meiner Fertigung?

Was kostet mich das Vakuumlöten?

Kann man auch in großen Stückzahlen Vakuumlöten?


Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. Udo Broich
(0 641) 68690 - 751
Email senden

 

 

 

Impressum